!

Medical One verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Bitte stimmen Sie hier der Nutzung von Cookies zu, damit Sie unsere Website optimal nutzen können: Ich stimme zu Mehr erfahren

Behandlungsmethoden gegen die Hautalterung in Mannheim

  

Interview mit Dr. med. Schaar

Medical One: Frau Dr. Schaar, mit welchen Wünschen kommen die meisten Interessentinnen für eine Operation in Mannheim zu Ihnen?

Dr. Schaar: Die größte Nachfrage besteht nach einer Brustvergrößerung, dicht gefolgt von der Fettabsaugung. Dies entspricht auch den Zahlen der im bundesdeutschen Durchschnitt gewünschten Operationen.

Bei der Brustvergrößerung kann es vorkommen, dass zusätzlich eine Straffung notwendig wird. Eine individuelle Beratung ist ein Muss vor jeder Operation, um das von der Patientin gewünschte Ergebnis zu erzielen und die Risiken minimal zu halten.

Medical One: Was ist die Herausforderung bei einer Brustverkleinerung bzw. Bruststraffung? Worin unterscheiden sich die Behandlungen und für welche Patienten kommt die jeweilige Behandlung in Frage?

Dr. Schaar: Die Herausforderung liegt darin, mit möglichst wenigen Narben eine volle, stehende Brust mit natürlichem Dekolleté zu erreichen. Bei einer Bruststraffung wird Brustgewebe aus dem unteren Brustbereich ins Dekolleté verschoben und die Brust neu geformt. Die Größe der Brust bleibt erhalten. Die Brustverkleinerung ähnelt der Bruststraffung. Es wird jedoch zusätzlich Brustgewebe entfernt und die Brust dann umgeformt.

Die Behandlung eignet sich für alle Patientinnen, die unter einer zu großen Brust oder einer deutlich hängenden Brust leiden.

Medical One: Welche verschiedenen Möglichkeiten des Facelifts bietet Medical One in Mannheim seinen Patienten? Was macht die Behandlung an diesem Standort aus?

Dr. Schaar: Für ein gutes und natürliches Aussehen nach einer Gesichtsstraffung ist es notwendig, verschiedene Operationsmethoden zu kombinieren, um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Vor dieser Entscheidung muss eine genaue Analyse des Gesichtes erfolgen. Es kann sein, dass bereits ein Mittelgesichtslift mit Anhebung der Weichteile zwischen Augen und Mund ausreichend ist. Die Narbe verläuft fast unsichtbar unter dem Auge. Bei deutlich erschlafftem Wangenbereich kann ein Minilift mit tiefen, raffenden Nähten vor dem Ohr oder ein MACS-Lift mit Gewebe anhebenden Schlingennähten erforderlich sein. Bei beiden Methoden wird eine feine Narbe am Schläfenhaaransatz und vor dem Ohr verbleiben. Ist auch der Hals erschlafft, empfiehlt sich ein sogenanntes SMAS-Lift. Hierbei wird die tiefe Gewebeschicht unter der Haut, die bis in den Hals hinein reicht, präpariert und straffend nach oben versetzt. Es entstehen Narben wie bei einem Minilift, die jedoch noch um das Ohr herum in die Haare reichen.

Es kann zusätzlich eine Lidstraffung, eine Brauenanhebung, eine Stirnstraffung oder eine isolierte Halsstraffung im gleichen Eingriff mit durchgeführt werden. Sämtliche Narben werden in den natürlichen Linien und am Haaransatz versteckt.

Medical One: Welche Kriterien müssen erfüllt sein, damit Sie eine Fettabsaugung bei einem Patienten vornehmen?

Dr. Schaar: Eine Fettabsaugung ersetzt grundsätzlich keine Diät. Ein Patient, der vom Kinn bis zur Wade deutliches Übergewicht zeigt, sollte sich einer Gewichtsreduktion, ggf. mit Hilfe eines Magenballons, unterziehen. Hierzu sind körperliche Bewegung und Ernährungsumstellung ein absolutes Muss.

Bei Patienten, die eine stimmige Kontur der Figur haben und an einigen Stellen deutliche Vorwölbungen zeigen, kann eine Fettabsaugung große Wirkung zeigen. Durch die Absaugung der Fettzellen werden die Vorwölbungen entfernt und eine deutliche Konturverbessrung erreicht. Hierzu muss der Patient nicht zwingend Normalgewicht haben. Er kann auch übergewichtig sein, sodass die Vorwölbungen der Gesamtfettschicht angepasst werden. Je straffer die Haut ist, desto besser wird das Ergebnis, da bei einer Fettabsaugung keine explizite Hautstraffung erfolgt. Durch ein offenes Beratungsgespräch mit Darstellung des möglichen Ergebnisses, erreiche ich bei all meinen Patienten, Männer wie Frauen, eine hohe Zufriedenheit nach der Behandlung.

Medical One: Worin besteht die große Herausforderung einer Bauchdeckenstraffung?

Dr. Schaar: Eine Bauchdeckenstraffung ist immer dann die richtige Operation, wenn die Bauchhaut deutlich erschlafft ist, z. B. nach Geburten oder größerem Gewichtsverlust. Die Narbe ist mittels Slip gut zu verdecken. Während der Operation kann noch eine Raffung der inneren Bauchmuskulatur unter der Haut erfolgen, so dass der Bauch flacher wird und die Taille betont werden kann. Auch bei übergewichtigen Patienten kann die Entfernung der Fettschürze neue Lebensqualität erzielen.

Medical One: Wie stellen Sie sicher, dass der Patient für eine Nasenkorrektur in Mannheim am Ende das Ergebnis bekommt, das er sich vorstellt? Was ist dafür im Vorfeld zu beachten?

Dr. Schaar: Bei einer Nasenkorrektur muss neben dem optischen Ergebnis auch die Funktion berücksichtigt werden, damit der Patient nicht nur eine schöne Nase, sondern auch ausreichend Luft durch diese bekommt. Aus diesem Grund ist es manchmal notwendig, auch das Naseninnere bei der Operation zu korrigieren. Es ist sehr wichtig, eine Nase individuell passend zum Gesicht zu verändern und keine „Einheitsnase“ zu operieren. Eine Nasenoperation verändert grundsätzlich das Aussehen und deshalb sollte die Veränderung nicht zu drastisch ausfallen, damit man sich auch nach der Operation noch erkennt.

Medical One: Frau Dr. Schaar, wann ist eine Augenlidkorrektur sinnvoll? Inwiefern unterscheiden sich Ober- und Unterlidstraffung in Hinsicht auf den medizinischen Eingriff?

Dr. Schaar: Die Augen sind ein zentraler Punkt im Gesicht. Durch Alterungsprozesse kann der Blick düster und müde wirken, obwohl man sich bestens fühlt. Bei erschlafften Oberlidern reicht die Haut meist bis zu den Wimperspitzen, was zu einer messbaren Gesichtsfeldeinschränkung beiträgt. Liegt diese vor, übernehmen die Krankenkassen einen Teil der Operationskosten. Für eine nachhaltige Oberlidkorrektur sollte neben der Haut auch der Muskel und das vorquellende Fettgewebe korrigiert werden. So kann wieder ein harmonisches, strahlendes Auge entstehen. Ein erschlafftes Unterlid mit Tränensäcken führt ebenfalls zu müdem und traurigem Aussehen. Durch eine Fettumverteilung, eine Muskelstraffung und eine Hautstraffung kann ein echter „Frische-Kick“ erreicht werden. In manchen Fällen kann durch den fast unsichtbaren Schnitt am Unterlid gleich das ganze Mittelgesicht gehoben werden. Hierdurch wird die Wirkung des Gesichts um Jahre verjüngt.

Medical One: Wie kommt es zu abstehenden Ohren und wie findet der operative Eingriff statt?

Dr. Schaar: Abstehende Ohren sind angeboren. In der Regel fehlt die Anthelixfalte, das ist die Falte, die im Normalfall von der Ohrmitte nach oben verläuft. Durch das Fehlen dieser Falte biegt sich das Ohr im oberen Teil nach vorne, so dass der Eindruck von abstehenden Ohren entsteht. Durch den operativen Eingriff wird die Anthelixfalte nachgebildet. Die Operation kann schon im Kleinkindalter oder auch später erfolgen.

Straffungs­operationen Straffungsoperationen - Medical One

Straffungs­operationen

Als führende Klinikgruppe für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Deutschland bietet die Medical One eine ganze Reihe unterschiedlicher Straffungsoperationen an.

»
Kliniken und Beratungszentren

Kliniken und Beratungszentren

Unsere Medical One Behandlungszentren im Überblick: Kliniken und Beratungszentren der Medical One.

»
Fachärzte

Fachärzte

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Fachärzte aus den Bereichen Ästhetische Chirurgie, Haartransplantation und Gewichtsmanagement.

»
Preisrechner Preisrechner - Medical One

Preisrechner

Lassen Sie Ihren individuellen Behandlungspreis berechnen.

»
Behandlungen gegen Hautalterung in Mannheim

Behandlungen gegen Hautalterung in Mannheim

Interview mit Dr. med. Schaar

»