!

Medical One verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Bitte stimmen Sie hier der Nutzung von Cookies zu, damit Sie unsere Website optimal nutzen können: Ich stimme zu Mehr erfahren

Brustoperationen - Vergrößerung

Brustver­größerung

Ihr persönlicher Weg zu einer neuen Weiblichkeit:

Sie wünschen sich mehr Volumen für Ihre Brust, haben eine asymmetrische oder zu kleine Brust, schlaffes Bindegewebe nach einer Schwangerschaft oder großem Gewichtsverlust? Diesen Wunsch teilen Sie mit Millionen Frauen. Nicht umsonst ist die Brustvergrößerung der weltweit häufigste ästhetische Eingriff. Es gibt viele unterschiedliche Gründe, warum sich Frauen eine Brustvergrößerung wünschen. Sie alle leiden unter dem Gefühl, nicht attraktiv oder weiblich genug auszusehen. Der Einsatz von Brustimplantaten hilft, die eigene Lebensqualität zu verbessern und ermöglicht den Patientinnen ein Leben mit einem gesunden und gestärkten Selbstbewusstsein. Jede Brustvergrößerung ist dabei ein ganz individueller Eingriff, den unsere Experten präzise mit Ihnen planen. Ihre persönlichen Wünsche sind der Maßstab, der in Verbindung mit Ihren körperlichen Voraussetzungen zu einem maßgeschneiderten Konzept für Ihre Brustoperation wird. Sichere Operationstechniken und Produkte von höchster Qualität sind Teil unseres Selbstverständnisses. So bieten wir Ihnen die größtmögliche Sicherheit, um Ihren individuellen Anspruch zu erfüllen.

Was wird bei einer Brustvergrößerung gemacht

Der operative Eingriff dauert etwa eine bis zwei Stunden und wird unter Vollnarkose durchgeführt. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Operationstechniken, am häufigsten werden die Implantate aber durch die Brustumschlagfalte eingeführt (Inframammäre Technik). Hierbei setzt der Arzt einen vier bis sechs Zentimeter langen Schnitt in der Hautfalte unter der Brust und modelliert eine Tasche für das Implantat. Der Vorteil dieser Methode: Die Gefühlsechtheit und Stillfähigkeit bleibt auch nach der Brustoperation vollständig erhalten und die Narbe verschwindet bei gutem Heilungsverhalten dezent in der Brustfalte.

  • Behandlungsdauer:
    1 - 2 Stunden
  • Klinikaufenthalt:
    1 - 2 Tage
  • Regeneration:
    4 - 6 Wochen 

Möglichkeiten und Beispiele bei einer Brustvergrößerung

Wir verwenden ausschließlich Silikonimplantate internationaler Premiumhersteller in verschiedenen Formen: runde und anatomische. Dabei steht eine Vielzahl unterschiedlicher Größen zur Auswahl, die abhängig von Ihrer individuellen Situation und Ihren Wünschen ausgewählt werden können. Damit Sie sich bereits im Vorfeld besser vorstellen können, wie Ihre Brust nach der Operation aussehen und sich anfühlen wird, arbeiten wir im Beratungsgespräch mit unserem bewährten „Touch-and-Feel“-Konzept. Unser Arzt wird für Sie Einlagen in verschiedenen Formen und Größen in einen BH legen, den Sie direkt vor Ort anprobieren. So können Sie sich Größe, Form und Gewicht der veränderten Brust besser vorstellen und gemeinsam mit Ihrem Facharzt eine sichere Entscheidung treffen.

Kosten einer Brustvergrößerung bei Medical One

Die Kosten einer Brustvergrößerung sind abhängig von der gewünschten Form, Größe und Operationstechnik. Zudem sollte eine Brustvergrößerung immer auf Grundlage Ihrer individuellen Ausgangssituation geplant werden. Müssen beispielsweise Asymmetrien ausgeglichen werden oder ist eine zusätzliche Bruststraffung erforderlich, ist eine Operation deutlich komplexer und somit auch teurer. Im gemeinsamen Beratungsgespräch mit unseren Ärzten erstellen wir Ihnen gerne einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Jetzt kostenlos Infomaterial bestellen

Was vor einer Brustvergrößerung beachtet werden muss

Im Vorfeld einer Brustvergrößerung sollten Sie auf das Rauchen, bestimmte blutverdünnende Medikamente wie Aspirin sowie Alkohol verzichten. Unsere Ärzte besprechen mit Ihnen detailliert, auf was es genau zu achten gilt. Zudem sollten Sie in der Planung auf die Zeit nach Ihrer OP vorbereitet sein, da Sie idealerweise ein paar Tage Urlaub zur Regeneration einplanen sollten, vor allem wenn Sie einer körperlichen Arbeit nachgehen.

Was nach einer Brustvergrößerung beachtet werden muss

Wir empfehlen Ihnen, in den ersten sechs Wochen nach der Operation einen Sport-BH zu tragen, Sport und körperliche Arbeit zu vermeiden und während der ersten acht Wochen nach der Operation auf Sauna, Sonnenbäder und Solarium zu verzichten.

Häufige Fragen

Welche Implantate werden verwendet?

Das US-amerikanische Unternehmen Allergan hat ein breites Spektrum von mehr als 500 verschiedenen Implantatvarianten in seinem Sortiment. Dank dieses umfangreichen Angebots können wir Ihre Brustvergrößerung speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche abstimmen. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Formen, Größen, Füllungen und Oberflächenstrukturen Ihrer Brustimplantate und können sich so Ihre ganz individuelle Traumbrust formen lassen. Unser Facharzt wird Ihnen bei Ihrer Entscheidung selbstverständlich beratend zur Seite stehen. Zunächst stellt sich die Frage, ob Sie eine runde oder anatomische (tropfenförmige) Implantatform wünschen. Wir empfehlen in der Regel anatomische Brustimplantate, da diese ein besonders natürliches Ergebnis erzielen. Sowohl bei der Natrelle™ INSPIRA™ Collection für runde Implantate wie auch bei der Natrelle™ Style Reihe für anatomische Brustimplantate haben Sie zudem die Wahl zwischen verschieden stark ausgeprägten Projektionen (Vorwölbungen). Je stärker die Projektion ausfällt, desto üppiger erscheint Ihre Brust im Profil. Bei der Natrelle™ Style Collection, den tropfenförmigen Brustimplantaten, können Sie außerdem zwischen drei verschiedenen Höhen wählen. Sie haben den Vorteil, dass sie dank ihrer kohäsiven (vernetzten) Struktur ihre Form beibehalten und ein besonders natürliches Ergebnis erzielen. Silikonimplantate sind in verschiedenen Kohäsivitätsgraden erhältlich. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit zu entscheiden, wie weich Ihre Brust sich später anfühlen soll.

Wie werden die Implantate eingebracht?

Wir verwenden bei Brustvergrößerungen meist die sicherste und weltweit am häufigsten (85-90 %) genutzte Technik über die Umschlagfalte. Es gibt auch die Möglichkeit, die Implantate über einen Brustwarzen- oder einen Achselschnitt einzubringen. Diese wird aber bei Brustvergrößerungen seltener genutzt.

Wie lange dauert der Klinikaufenthalt nach einer Brustvergrößerung?

Der Aufenthalt in der Klinik nach Ihrer Brustvergrößerung dauert in der Regel 1-2 Tage und richtet sich nach dem Umfang des Eingriffs.

Mit welchen Begleiterscheinungen muss ich rechnen?

In den ersten Tagen nach Ihrer Brustvergrößerung kann die Armbeweglichkeit eingeschränkt sein. Zudem sind Spannungen, kleine Blutergüsse und leichte Schmerzen, wie bei einem Muskelkater, möglich, die unsere Anästhesisten gerne schonend lindern.

Können Implantate auslaufen?

Nein. Wir verwenden für Ihre Brustvergrößerung modernste Implantate diverser Premiumhersteller. Diese bestehen aus einem kohäsiven, also schnittfesten Gel, das nicht auslaufen kann. Bei Verletzungen durch spitze Gegenstände ist jedoch ein Zerreißen des Implantats denkbar.

Gibt es alternative Behandlungsmethoden zur Brustvergrößerung?

Natürliche Methoden der Brustvergrößerung wie Cremes, Kapseln oder Massagen, versprechen betroffenen Frauen mitunter ein ähnliches Resultat wie bei einer Brustoperation. Diese Produkte und Maßnahmen sind jedoch nicht seriös und täuschen die Kundinnen, indem sie nicht einhaltbare Ergebnisse versprechen, deren ausbleibender Effekt sich zusätzlich negativ auf die Psyche der Frau auswirken kann. Eine sehr gute Alternative zu Silikonimplantaten ist die Brustvergrößerung mittels Eigenfett, mit dem natürliche Ergebnisse ganz ohne Implantat erzielt werden können.

Häufige Fragen - Brust­vergrößerung

Häufige Fragen - Brust­vergrößerung

Sie möchten sich näher informieren und haben Fragen zur Brustvergrößerung? Wir haben für Sie die häufigsten Fragen und Antworten zur Behandlung zusammengestellt.

»
Brustoperationen Brustoperationen - Medical One

Brustoperationen

Gewichtsschwankungen, Schwangerschaften, hormonelle Einflüsse und der natürliche Alterungsprozess verändern das Aussehen der weiblichen Brust und dadurch auch Ihr persönliches Wohlgefühl. Unsere Spezialisten für Plastische und Ästhetische Chirurgie sorgen dafür, dass Sie sich in Ihrer Haut wohlfühlen.

»
Garantie­programm Allerganplus

Garantie­programm Allerganplus

Das Garantieprogramm für Brustimplantate nach Ihrer Brustvergrößerung.

»
Preisrechner Preisrechner - Medical One

Preisrechner

Lassen Sie Ihren individuellen Behandlungspreis berechnen.

»
Finanzierung Ihres Schönheitswunsches mit medipay

Finanzierung Ihres Schönheitswunsches mit medipay

Mit unseren flexiblen Finanzierungsmodellen schon ab 0,0 % können Sie Ihre Behandlung bei unserem vertrauensvollen Bankpartner finanzieren.

»
Anästhesie für Ihren Schönheitswunsch

Anästhesie für Ihren Schönheitswunsch

Ihre Behandlung wird unter Vollnarkose durchgeführt. Hierzu erhalten Sie eine Spritze mit Schlaf- und Schmerzmitteln, die Sie in einen schlafähnlichen Zustand versetzt, in dem Bewusstsein und Schmerzempfinden gänzlich aufgehoben werden.

»

Brustvergrößerung in Stuttgart

»
Sie haben noch Fragen?

Dann rufen Sie uns einfach kostenfrei an – oder bestellen Sie unser kostenloses Infomaterial zu Ihrem Behandlungswunsch:

Jetzt Infomaterial bestellen»
Brust­vergrößerung Brustvergrößerung - Medical One

Brust­vergrößerung

Sie wünschen sich mehr Volumen für Ihre Brust? Diesen Wunsch teilen Sie mit Millionen Frauen. Nicht umsonst ist die Brustvergrößerung der weltweit häufigste ästhetische Eingriff.

»