!

Medical One verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Bitte stimmen Sie hier der Nutzung von Cookies zu, damit Sie unsere Website optimal nutzen können: Ich stimme zu Mehr erfahren

Häufige Fragen - Implantat­wechsel

  

Wie lange dauert der Klinikaufenthalt nach einem Implantatwechsel?

In der Regel können Sie die Klinik zwei Tage nach der Operation bereits wieder verlassen.

Führt die OP zu neuen Narben?

Nein, wenn keine Hautstraffung erforderlich ist, kann der Wechsel der Implantate in der Regel über die bestehende Narbe erfolgen.

Mit welchen Begleiterscheinungen muss ich rechnen?

In den ersten Tagen nach der Operation kann es zu Einschränkungen bei der Armbeweglichkeit kommen. Spannungen, Blutergüsse und leichte Schmerzen, wie bei einem Muskelkater, sind möglich, die unsere Anästhesisten gerne schonend lindern.

Wie lange können die neuen Implantate im Körper bleiben?

Medical One verwendet ausschließlich die modernsten Silikonimplantate der fünften Generation der Firma Allergan. Diese sind technisch auf höchstem Niveau. Internationale Studien zeigen, dass bei diesen Implantaten ein Austausch nach zehn Jahren, wie er früher immer empfohlen wurde, heute nicht mehr erforderlich ist. Nur in Falle der heute sehr seltenen Ausbildung einer Kapselfibrose ist ein Implantatwechsel erforderlich. In diesem Fall profitieren Sie automatisch vom Garantieprogramm ALLERGANPlus® und seinen vielen Vorteilen.

Kliniken und Beratungszentren

Kliniken und Beratungszentren

Unsere Medical One Behandlungszentren im Überblick: Kliniken und Beratungszentren der Medical One.

»
Unser Leistungs­versprechen

Unser Leistungs­versprechen

Die Medical One Klinikgruppe steht für eine gleichbleibend hohe, standortunabhängige Qualität. So möchten wir unseren Patienten nicht nur eine größtmögliche Sicherheit bieten, sondern auch Maßstäbe für den gesamten deutschen Markt setzen.

»
Finanzierung Ihres Schönheitswunsches mit medipay

Finanzierung Ihres Schönheitswunsches mit medipay

Mit unseren flexiblen Finanzierungsmodellen schon ab 0,0 % können Sie Ihre Behandlung bei unserem vertrauensvollen Bankpartner finanzieren.

»
Sie haben noch Fragen?

Dann rufen Sie uns einfach kostenfrei an – oder bestellen Sie unser kostenloses Infomaterial zu Ihrem Behandlungswunsch:

Jetzt Infomaterial bestellen»
Häufige Fragen - Implantat­wechsel

Häufige Fragen - Implantat­wechsel

Sie haben eine bestimmte Frage zum Implantatwechel? Wir hoffen, Ihnen mit unseren häufigen Fragen und Antworten aushelfen zu können!

»