!

Medical One verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Bitte stimmen Sie hier der Nutzung von Cookies zu, damit Sie unsere Website optimal nutzen können: Ich stimme zu Mehr erfahren

Brustvergrößerung in Stuttgart

  

Interview mit Dr. med. Andrea Becker

Auch bei Medical One ist die Vergrößerung der weiblichen Brust eine der am häufigsten nachgefragten Behandlungsarten. Dr. med. Andrea Becker, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, hat sich auf die Brustvergrößerung in Stuttgart spezialisiert. Im Interview erklärt die Expertin für Brustoperationen, welche Aspekte Interessentinnen für eine Brustvergrößerung in Stuttgart beachten müssen.

Dr. med. Andrea Becker
Bild: Dr. med. Andrea Becker

Medical One: Frau Dr. Becker, eine Brust OP ist einer der beliebtesten Eingriffe in der ästhetischen Chirurgie. Was sind die häufigsten Gründe für eine Vergrößerung?

Dr. Becker: In erster Linie wünschen  die Frauen, die sich für eine Brustvergrößerung in Stuttgart interessieren, eine  weibliche und attraktive Ausstrahlung und dazu gehört eine schön geformte  und zu den Körperproportionen passende Brust. So kommen Frauen in verschiedenen Lebensabschnitten mit diesem Wunsch zu mir: Junge Frauen, die nach abgeschlossener Brustentwicklung unter einer zu kleinen oder fehlentwickelten Brust leiden, Frauen nach Schwangerschaften oder Gewichtsabnahmen, die eine Korrektur der veränderten Brustform und Fülle wünschen, und auch viele reife Frauen, die sich den lang gehegten Wunsch nach einer wohlgeformten Brust erfüllen möchten. Die meisten Frauen legen bei der Vergrößerung der Brust viel Wert auf ein natürliches und harmonisches Ergebnis.

Medical One: Was können Sie den Interessentinnen für eine Brustvergrößerung in Stuttgart anbieten?

Dr. Becker:  Im Rahmen des ersten Termins erfolgt zunächst eine ausführliche Beratung mit Erfassung der Wünsche und Darstellung der Möglichkeiten. Ich biete das komplette Spektrum der modernen ästhetischen Brustchirurgie an und konzentriere mich auf die Bedürfnisse und Vorstellungen der Frauen. Das Ziel ist es, die Individualität der Frau durch eine ästhetische Maßnahme zu optimieren und durch ausgewählte OP-Verfahren die bestmöglichen Ergebnisse zu erreichen. Es ist mir sehr wichtig, dass die Interessentinnen, die ihre Brüste vergrößern lassen möchten, dieses Vertrauen zu mir fassen. Ein hoher Standard an Qualität und Sicherheit ist dabei eine grundlegende Voraussetzung. Die Stuttgarter Klinik der Medical One bietet Fachkompetenz in allen Bereichen, eine moderne, zertifizierte Klinikausstattung und patientenorientierte Betreuung.

Medical One: Was sollten Interessentinnen, die eine Brustvergrößerung in Stuttgart wünschen, insbesondere beachten?

Dr. Becker: Ich empfehle den Interessentinnen, sich umfassend über die Behandlung, ebenso über die Nachsorge und die Verhaltensregeln nach OP zu informieren. Wir bieten diesbezüglich ausführliche Beratungsgespräche an. Es sollte insbesondere darauf geachtet werden, dass eine gut ausgestattete Klinik mit Fachpersonal ausgewählt wird und vor allem die behandelnde Ärztin oder der behandelnde Arzt die Facharztbezeichnung für Plastische und Ästhetische Chirurgie besitzen und über umfangreiche Erfahrungen in diesem Gebiet verfügen. Ich lege großes Augenmerk darauf, dass die Patientinnen von der Brustvergrößerung überzeugt sind, alle Fragen geklärt werden und dass sie sich gut aufgehoben fühlen.

Medical One: Auf was sollten Patientinnen achten, um den optimalen Heilungsverlauf nach der Brust-OP in Stuttgart zu gewährleisten?

Dr. Becker: In der ersten Zeit nach der Brustvergrößerung in Stuttgart sollten sich die Patientinnen Ruhe gönnen und körperlich schonen, damit die Wundheilung optimal verlaufen kann. Die Patientinnen erhalten einen angepassten BH, der in den ersten Wochen die Implantatposition stützt und unter der normalen Kleidung getragen werden kann. Sportliche Aktivitäten können nach Abschluss der Wundheilung langsam gesteigert werden. Zur Unterstützung der feinen Narbenbildung werden den Patientinnen genaue Anleitungen zu einer spezielle Narben- und Hautpflege gegeben. Die Patientinnen können normale Alltagstätigkeiten durchführen, sollten am Anfang aber noch vorsichtig sein.

Medical One: Wie empfinden die Patienten den Vorher- Nachher Effekt nach ihrer Brust-OP in Stuttgart? Welche Erfahrungen mit Brustvergrößerung erleben Sie?

Dr. Becker: Es macht sehr viel Freude mitzuerleben, wie glücklich die Patientinnen nach einer Brustvergrößerung oder einer anderen ästhetischen Brust-OP sind. Die Frauen fühlen sich wieder wohl in ihrem Körper und sind dadurch selbstbewusster. Dies zeigt sich natürlich auch nach außen im Auftreten und in der Ausstrahlung. Viele Frauen beschreiben ein neues Lebensgefühl und würden den Schritt jederzeit wieder gehen. Da sehe ich es als meine besondere Verantwortung, den Patientinnen die beste Behandlung zur Erfüllung ihres Wunsches zu geben.

Brust­vergrößerung Brustvergrößerung - Medical One

Brust­vergrößerung

Sie wünschen sich mehr Volumen für Ihre Brust? Diesen Wunsch teilen Sie mit Millionen Frauen. Nicht umsonst ist die Brustvergrößerung der weltweit häufigste ästhetische Eingriff.

»
Kliniken und Beratungszentren

Kliniken und Beratungszentren

Unsere Medical One Behandlungszentren im Überblick: Kliniken und Beratungszentren der Medical One.

»
Fachärzte

Fachärzte

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Fachärzte aus den Bereichen Ästhetische Chirurgie, Haartransplantation und Gewichtsmanagement.

»
Preisrechner Preisrechner - Medical One

Preisrechner

Lassen Sie Ihren individuellen Behandlungspreis berechnen.

»
Brustvergrößerung in Stuttgart

Brustvergrößerung in Stuttgart

Interview mit Dr. Becker

»