!

Medical One verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Bitte stimmen Sie hier der Nutzung von Cookies zu, damit Sie unsere Website optimal nutzen können: Ich stimme zu Mehr erfahren

Lidkorrektur (Schlupflider entfernen) in Stuttgart

  

Interview mit Dr. med. Becker

Schlupflider lassen unsere Augen oft klein wirken und tragen so zu einem müden und erschöpften Gesichtsausdruck bei. Vor diesem Hintergrund ist es nicht verwunderlich, dass die Oberlidstraffung zu den am häufigsten gewünschten Gesichtsoperationen gehört. Viele Menschen erhoffen sich durch eine Augenlidstraffung ihren offenen Blick aus früheren Zeiten zurück. Dr. med. Andrea Becker, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, erläutert im Interview, wie die Oberlidstraffung in Stuttgart durchgeführt wird und welche optischen Effekte dabei erzielt werden.

Medical One: Frau Dr. Becker, wann ist eine Augenlidkorrektur sinnvoll? Was raten Sie Interessenten einer Oberlidkorrektur in Stuttgart?

Dr. Becker: Die Interessenten für eine Oberlidstraffung beschreiben häufig einen störenden müden oder traurigen Gesichtsausdruck, manchmal auch eine Schwere der Augenlider oder eine durch ihre Schlupflider hervorgerufene Gesichtsfeldeinschränkung.

Zeigt sich dann bei der Analyse des Befundes ein deutlicher Hautüberschuss im Oberlidbereich ist in der Regel eine Oberlidstraffung zu empfehlen. Resultiert dieser Hautüberschuss aber auch aus einer Augenbrauenabsenkung, so muss zusätzlich eine Augenbrauenanhebung in Betracht gezogen werden.

Medical One: Was müssen Patienten vor einer Augenlidkorrektur beachten? Gibt es gesundheitliche Kriterien, die Interessenten/innen vor einer Oberlidkorrektur in Stuttgart erfüllen müssen?

Dr. Becker: Voraussetzung für alle Operationen im Lidbereich ist der Ausschluss von Augenerkrankungen. So empfehle ich vor einer Oberlidstraffung immer eine augenärztliche Routine-Untersuchung. Sehr wichtig ist auch das Absetzen jeglicher blutverdünnender Medikamente vor einer Lidstraffung. Auch sollten alle weiteren Faktoren, die zu vermehrten Blutergüssen und Schwellungen führen können, ausgeschaltet werden. Dazu gehört beispielsweise eine gute Einstellung eines vorhandenen Bluthochdrucks. Die Patienten in Stuttgart erhalten hierzu in den Beratungsgesprächen ausführliche Informationen.

Medical One: Frau Dr. Becker, wie gehen Sie bei einer Oberlidkorrektur in Stuttgart vor? Welche Technik der Augenlidstraffung bevorzugen Sie?

Dr. Becker: Unmittelbar vor der geplanten Oberlidstraffung erfolgt eine exakte Anzeichnung und Ausmessung des Hautüberschusses mit genauer Beachtung von vorbestehenden Asymmetrien. In der Regel wird der Eingriff zur Oberlidstraffung in einer Kombination aus örtlicher Betäubung und Dämmerschlaf durchgeführt.

Bei der Oberlidkorrektur wird gewebeschonend und sehr exakt gearbeitet. Dabei wird zuerst der Hautüberschuss entfernt, dann ein minimaler Streifen Muskelgewebe sowie vorgewölbtes Fettgewebe, um eine schöne Lidkontur zu erhalten. Die Lidfunktion bleibt völlig intakt. Die Naht ist sehr fein und wird bereits nach 6 Tagen entfernt. Die Patienten sind nach kurzer Zeit wieder fit, werden natürlich zuerst überwacht, die Augen werden leicht gekühlt. Der Eingriff zur Lidkorrektur kann durchaus ambulant durchgeführt werden.

Medical One: Wie würden Sie den Effekt einer Oberlidkorrektur in Stuttgart beschreiben?

Dr. Becker: Die Oberlidkorrektur ist ein sehr effektiver Eingriff und zählt zu den häufigsten Gesichtseingriffen, da die dünne Oberlidhaut im Alterungsprozess am schnellsten erschlafft. Der resultierende müde oder traurige Gesichtsausdruck kann dabei beseitigt werden, ohne die Augenform oder Charakteristik des Gesichtes zu verändern.

Der Blick wirkt wieder offener, die Augen erscheinen wieder größer. Das Gesicht gewinnt gerade durch eine jugendliche Augenpartie viel Ausstrahlung zurück.

Medical One: Frau Dr. Becker, wie sieht der Heilungsprozess und ihre Empfehlungen nach einer Oberlidkorrektur in Stuttgart aus?

Dr. Becker: Unmittelbar nach der Oberlidstraffung in Stuttgart ist moderate Kühlung und Oberkörperhochlagerung sinnvoll, damit gar nicht erst stärkere Schwellungen und Blutergüsse entstehen. Im Normalfall ist der Heilungsprozess einer Augenlidstraffung sehr zügig, oft sieht man schon nach einer Woche nur noch leichte Schwellungen. Die Narbe, die in der Lidfalte liegt, ist anfänglich natürlich noch etwas gerötet und kann nach einer Woche problemlos mit Make-up abgedeckt werden. In den weiteren Wochen blasst sie aber ab und wird in der Regel unauffällig. Sportliche Betätigungen können langsam steigernd nach 2 Wochen wieder aufgenommen werden.

Lidstraffung Lidstraffung - Medical One

Lidstraffung

Sie wünschen sich große, strahlende Augen? Ein frisches und positives Aussehen, das Ihrem vitalen Typ entspricht? 

»
Kliniken und Beratungszentren

Kliniken und Beratungszentren

Unsere Medical One Behandlungszentren im Überblick: Kliniken und Beratungszentren der Medical One.

»
Fachärzte

Fachärzte

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Fachärzte aus den Bereichen Ästhetische Chirurgie, Haartransplantation und Gewichtsmanagement.

»
Preisrechner Preisrechner - Medical One

Preisrechner

Lassen Sie Ihren individuellen Behandlungspreis berechnen.

»
Lidkorrektur in Stuttgart

Lidkorrektur in Stuttgart

Interview mit Dr. med. Becker

»