Unterlidstraffung

Ein Plus an Ausstrahlung
  • Fachärzte mit langjährigen Erfahrungen
  • Moderne Kliniken in Ihrer Nähe
Wie das Oberlid kann auch das Unterlid einen deutlichen Hautüberschuss aufweisen. Die unerwünschten Tränensäcke entstehen jedoch nicht durch übermäßiges Weinen, sondern durch eine Bindegewebsschwäche und Volumenverlust. Eine Unterlidstraffung gib Ihnen genau das frische und positive Aussehen zurückgeben, das Ihrem vitalen Typ entspricht.

Wann ist eine Unterlidstraffung sinnvoll?

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie ihre Augen müde, pessimistisch und abgespannt wirken lassen, obwohl Sie es gar nicht sind.

Einige Beispiele dafür sind

  • Bei Tränensäcken
  • Wenn Ihre Augen klein und geschwollen wirken
  • Bei Bindegewebsschwäche und Volumenverlust
Unterlidstraffung – Auf einen Blick
Behandlungsdauer
Behandlungsdauer1 - 2 Stunden
Klinikaufenthalt
Klinikaufenthalt1 - 2 Tage
Regeneration
Regeneration2 - 4 Wochen

Wie wird eine Unterlidstraffung durchgeführt?

Der medizinische Eingriff

Bei einer Unterlidkorrektur, die unter lokaler Betäubung, Dämmerschlaf oder Vollnarkose durchgeführt wird, tragen unsere erfahrenen Fachärzte Haut- und Fettgewebe ab. Gleichzeitig stärken sie den Rückhalteapparat, der das Fett in der Augenhöhle hält. So verschwinden die unerwünschten Vorwölbungen, die sogenannten Tränensäcke. Sichtbare Narben werden vermieden, da die feine Naht am Wimpernrand sitzt. Falls Sie unter kleinen Fettsäckchen ohne überschüssige Haut leiden, kann Ihr Facharzt diese unauffällig über die Innenseite der Unterlider entfernen.

Heilung

Wir behandeln unsere Patienten im Anschluss an eine Augenlidstraffung mit der Hilotherapie. Bei dem Thermo-Verfahren fließt auf genau 15 Grad temperiertes Wasser durch anatomisch geformte Manschetten, die im Gesicht angebracht werden und für eine schmerzarme Heilung sorgen. Dieses Verfahren sorgt für eine besonders schonende Wundheilung, die Schwellungen und Blutergüsse vermindert.

Ihre individuellen Wünsche stehen bei Medical One im Mittelpunkt

Jede unserer Behandlungen wird besonders behutsam durchgeführt, weil wir sie von Anfang an sorgfältig mit Ihnen gemeinsam planen. Aus diesem Grund treffen Sie sich im Vorfeld mit einem unserer Fachärzte zu einem intensiven ersten Beratungsgespräch, in dem wir all Ihre Fragen beantworten und das gewünschte Ergebnis besprechen.

Kosten einer Unterlidstraffung

Die Kosten einer Unterlidstraffung liegen bei ca. 2.800€. Bei einer Kombination aus Ober- und Unterlidstraffung und Augenbrauenluft ist die Operation deutlich komplexer und somit auch teurer. Im gemeinsamen Beratungsgespräch mit unseren Ärzten erstellen wir Ihnen gerne einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Vorab können Sie sich bereits über unseren Preisrechner einen ungefähren Behandlungspreis berechnen zu lassen.

Finanzierung mit medipay: Mit unseren flexiblen Finanzierungsmodellen schon ab 0,00% können Sie Ihre Behandlung auch bei unserem vertrauensvollen Bankpartner finanzieren. Mehr zu medipay

Häufige Fragen zur Unterlidstraffung

Wie sollte ich mich nach einer Lidstraffung verhalten?

Wir empfehlen Ihnen, auf Make-up, Sport und körperliche Arbeit während der ersten zwei bis drei Wochen zu verzichten und mindestens in den ersten drei Monaten nach der Lidstraffung Solarium und Sonnenbäder zu vermeiden.

Mit welchen Begleiterscheinungen muss ich bei einer Lidstraffung rechnen?

Mögliche Begleiterscheinungen sind Schwellungen, Blutergüsse und Reizungen der Binde- und Hornhaut.

Wie verläuft die Narbe nach einer Lidstraffung?

Die Narben verlaufen in der Augenlidfalte beziehungsweise am Wimpernrand und sind daher insbesondere im Oberlid so gut wie nicht erkennbar.

Weitere Behandlungen

Das könnte Sie auch interessieren