Übersicht: Fachärzte

Dr. Alexander Wurst

Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

Facharzt für Allgemeinchirurgie

Behandlungsbereiche

Operativ:

  • Liposuktionen aller Regionen inkl. Lipödem
  • Eigenfetttransfer in: Brust, Po, Gesicht und zur Korrektur je nach Bedarf
  • Bruststraffung
  • Bauchstraffung
  • Armstraffung
  • Oberschenkelstraffung
  • Mammareduktionen inkl. Straffung
  • Mammaaugmentationen
  • Anhebung Brustwarze
  • Gynäkomastie
  • Autoprothese Brust (Verlagerung von Eigengewebe)
  • Oberlidstraffung
  • Augenbrauenlift
  • Bichatektomie (Entfernung buccales Fett zur Gesichtsprofilierung)
  • Bullhornplastik
  • Otoplastiken
  • Labienkorrekturen

Konservativ:

  • Behandlungen mit Botox
  • Behandlungen mit Hyaluron
  • Fadenliftings
  • Fettwegspritze

Werdegang

Nach dem Studium der Humanmedizin an den Universitäten Ulm/Baden-Württemberg und der University of the Witwatersrand in Johannesburg/Südafrika begann Herr Wurst im Rahmen seiner Bundeswehrzeit zunächst die Ausbildung zum Allgemeinchirurgen. Nach längeren Ausbildungsabschnitten in den Fachgebieten Allgemein-/Visceral-/Gefäß-/Thorax-/Neuro- und Kinderchirurgie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie schloss er seine 1. Facharztausbildung erfolgreich ab. Aus dem Interesse an der Versorgung Schwerverletzter und insbesondere deren Folgezuständen auch für das tägliche Leben der betroffenen Patienten/-innen heraus entschloss sich Herr Wurst in die Plastische und Rekonstruktive Chirurgie zu wechseln und eine 2. Facharztausbildung zu beginnen. Seine Ausbildung führte ihn hier zunächst an die Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie des Landkreises Tuttlingen/Baden-Württemberg. Um einen anderen Blickwinkel auf dieses Fachgebiet zu bekommen und seine Ausbildung zu ergänzen wechselte er hiernach an die Universitätsklinik für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie der Medizinischen Universität Wien in Österreich und schloß hiermit seine Weiterbildung zum Plastischen Chirurgie ab. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland war Herr Wurst zunächst am Helios Spital Überlingen als Oberarzt in der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie neben der täglichen Routine v.a. für die Abdeckung des Plastisch-rekonstrukiven Spektrums verantwortlich.
Im Rahmen seiner Ausbildung zum Plastischen Chirurgen kristallisierte sich für ihn aus dem Gesamtfeld der Plastischen, Rekonstruktiven, Hand- und Ästhetischen Chirurgie das Ästhetische Spektrum als Steckenpferd heraus. Hier konnte Herr Wurst nach dem Wechsel an die Dorow Clinic Waldshut-Tiengen als Oberarzt und weiteren Stationen bei Fineskin in Zürich sowie der Klinik auf der Karlshöhe ein breites, rein Ästhetisches Spektrum kennenlernen und sich ein entsprechendes Portfolio auf diesem Gebiet erarbeiten.
Neben dem gesamten konservativen Spektrum von Botox-/Fillerbehandlungen, etc. führt Herr Wurst ein breites Spektrum an Operationen durch.

Bei der Medical One freut sich Herr Wurst Ihnen diese Behandlung nach ausführlicher Beratung und Planung eines individuellen Behandlungskonzeptes anzubieten gemäß dem Motto: Nach schön kommt schöner.

Wichtig ist Dr. Wurst auch, dass die Entscheidungen in der Behandlung stets mit dem Patienten zusammen getroffen werde, um die bestmögliche Behandlung und das bestmögliche Ergebnis für den Patienten zu finden.