Übersicht: Fachärzte

Prof. Dr. Karl Miller

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Facharzt Prof. Dr. med. Karl Miller

Prof. Dr. Miller und sein Team sind Ihre Ansprechpartner für das Abnehmen mit dem POSE Verfahren. Der Facharzt kann dabei auf eine langjährige Erfahrung mit mehr als 2.500 Adipositas-Patienten und eine über 20-jährige Berufserfahrung zurückgreifen.

Werdegang

Prof. Dr. Miller promovierte 1983 von der Karl-Franzens-Universität in Innsbruck und schloss danach seine Facharztausbildung in Allgemeiner Chirurgie im Landeskrankenhaus Salzburg ab. In den Jahren 2001 bis 2015 war er dann als Chefarzt in der Chirurgischen Abteilung der Landesklinik Hallein tätig, bevor Johnson & Johnson ihn als Medical Director im Nahen Osten ernannte. Im selben Jahr übernahm er außerdem die Rolle des Präsidenten des IFSO (International Federation for the Surgery of Obesity and Metabolic Disorders). Seit 2016 ist Prof. Dr. Miller der Medical One München Experte für das pose2 Verfahren.

Herr Prof. Dr. Miller ist Mitglied in folgenden Vereinigungen / Fachgesellschaften

  • Member of the International Surgical Team seit 2002
  • Österr. Gesellschaft für Chirurgie (Austrian Surgical Society)
  • Österr. Gesellschaft für Adipositas-Chirurgie (Austrian Society for Obesity Surgery) – President
  • American Society for Bariatric Surgery (ASBS)
  • Obesity Academy Austria – Vice President
  • Vorstand der International Federation for the Surgery of Obesity and Metabolic Disease (IFSO)
  • European Chapter of IFSO – Board Member (Treasurer)
  • Arbeitsgemeinschaft für Chirurgische Onkologie (ACO)
  • Salzburger Ärztegesellschaft
  • Arbeitsgemeinschaft für Minimal Invasive Chirurgie (AMIC)
  • Österr. Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie
  • Salzburger Schmerzinstitut – Chairmember
  • Interdisziplinäres Forum chronisch entzündlicher Darmerkrankungen
  • European Association for Endoscopic Surgery (EAES)
  • Fellow of the American College of Surgeons (FACS)
  • President Elect of IFSO International Federation for the Surgery of Obesity and Metabolic Disease (IFSO)