Übersicht: Fettabsaugung

Fettabsaugung in Hamburg

Trotz Sport oder Diäten wird man unliebsame Fettpölsterchen nach Schwangerschaften oder aufgrund genetischer Disposition manchmal nicht los. Eine Fettabsaugung ist dann oft der einzige Weg, Problemzonen wieder in Form zu bringen. Fettpölsterchen an Bauch, Beinen, Armen und anderen Körperregionen können dadurch dauerhaft reduziert werden.

Wie funktioniert die Fettabsaugung in Hamburg?

Bei einem persönlichen Gespräch besprechen Sie vor einer Fettabsaugung in Hamburg mit einem unserer Fachärzte Ihre Wünsche und beschließen, an welchen Stellen wie viel Fett abgesaugt werden soll. Anschließend wird die Fettabsaugung auf möglichst schonende Weise unter Vollnarkose, Dämmerschlaf oder lokaler Betäubung durchgeführt. Den zuvor beschlossenen Körperregionen wird dabei eine Mischung aus lokalem Betäubungsmittel und einer Kochsalzlösung gespritzt und dann entsprechend viel Fett abgesaugt. Dabei entsteht durch einen Schnitt an einer unauffälligen Stelle nur eine kleine Narbe. Im Anschluss tragen Sie vorerst einen elastischen Verband, um Schwellungen vorzubeugen und danach für einige Wochen ein Kompressionsmieder, um das Ergebnis zu optimieren. Im Idealfall wird neben einer Konturverbesserung der behandelten Körperstellen auch das Hautbild durch die Fettabsaugung deutlich gebessert.

Kosten für eine Fettabsaugung in Hamburg

Die Behandlungskosten einer Fettabsaugung in Hamburg ergeben sich individuell aus den gewählten Zonen, dem Umfang und der Dauer des Eingriff. Ungefähre Kosten können Sie vorab unserem Preisrechner entnehmen.

Facharzt Dr. med. Marian S. Mackowski
Dr. med. Marian S. Mackowski

Arztprofil ansehen

Interview mit Dr. med. Marian S. Mackowski

Die Fettabsaugung, auch Liposuktion genannt, gehört weltweit und auch in der Medical One Schönheitsklinik Hamburg zu den am häufigsten durchgeführten plastisch-ästhetischen Eingriffen. Dr. med. Marian S. Mackowski, Facharzt für Chirurgie und Plastische und Ästhetische Chirurgie in Hamburg, erklärt im Interview, was Interessenten für eine Fettabsaugung in Hamburg beachten sollten.
Medical One: Macht es beim Fettabsaugen einen Unterschied, ob sie einen weiblichen oder männlichen Patienten behandeln?
Medical One: Wenn Sie z.B. an den Knien Fett absaugen und der Patient nach der Fettabsaugung in Hamburg ein paar Kilo zunimmt, wo setzen sich diese Kilos dann an? Bilden sich an den abgesaugten Stellen erneut Fettzellen?
Medical One: Welche Tipps geben Sie Patienten, die eine Fettabsaugung in Hamburg hinter sich haben, damit die Regeneration schnell und reibungslos verläuft?
Mehr erfahren: Fettabsaugung

Unsere Kliniken

Qualifizierte Beratung in Ihrer Nähe.

Kliniken und Beratungszentren der Medical One.

Kliniken ansehen

Unsere Fachärzte

Sensibel und offen für Ihre Wünsche

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere erfahrenen Fachärzte aus den Bereichen Ästhetische Chirurgie, Haartransplantation und Gewichtsmanagment.

Fachärzte ansehen