Skip to main content
Newsletter abonnieren Angebot anfordern Kostenlose Beratung 0800 - 3000 313 Aus dem Ausland +49 (0) 30 / 837 95 199

Follicle Unit Transplantation (FUT)

Die FUT (Follicle Unit Transplantation) Methode ist eine mögliche Behandlungsmethode des Haarausfalls. Im Zuge des Eingriffs wird dem Patienten am Hinterkopf ein Haarstreifen entnommen. Diesem werden schließlich seine einzelnen bis zu 3.000 Haarfollikel extrahiert und so präpariert, dass deren Haarwurzeln samt Funktion erhalten bleiben. So können die Haarfollikel anschließend in die entsprechenden Areale neu verpflanzt werden. Die Stelle am Hinterkopf wird schließlich mittels spezieller Verschlusstechnik nahezu unsichtbar vernäht. Die spezielle Naht gewährleistet, dass das Haar auch zukünftig weiter durch diese Stelle hindurchwachsen kann.
Nach 3-4 Wochen entfallen zunächst der größte Teil der transplantierten Haare durch ein sog. OP-Trauma. Die Haarfollikel verbleiben jedoch in der Kopfhaut, sodass sich das Endergebnis erst nach 10-12 Monaten größtenteils zeigt.