Skip to main content
Newsletter abonnieren Angebot anfordern Kostenlose Beratung 0800 - 3000 313 Aus dem Ausland +49 (0) 30 / 837 95 199

Pseudogynäkomastie

Mehr Männer als man denkt leiden unter einer sogenannten Gynäkomastie, eine Vergrößerung der männlichen Brustdrüse. Man unterscheidet in eine echte und falsche Gynäkomastie.
Die falsche Gynäkomastie, auch Pseudogynäkomastie, ist die Einlagerung von Fettgewebe in den Drüsenkörper. Behandeln kann man eine Gynäkomastie durch einer Entfernung der Brustdrüsen oder durch eine Fettabsaugung.