Übersicht: Lidstraffung

Lidstraffung (Schlupflider entfernen) in Friedrichshafen

Fachärztin Dr. med. Andrea Becker
Dr. med. Andrea Becker

Arztprofil ansehen

Interview mit Dr. med. Andrea Becker

Oberlidstraffungen gehören zu den am häufigsten gewünschten Gesichtsoperationen. Denn Schlupflider lassen uns müde und erschöpft wirken. Durch eine Lidstraffung erhoffen sich viele Interessenten einen offeneren und frischeren Gesichtsausdruck. Wie eine Lidstraffung in Friedrichshafen durchgeführt wird und welche optischen Ergebnisse erzielt werden können, erklärt Dr. med. Andrea Becker, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie und ärztliche Leitung der Medical One Standorte Friedrichshafen und Konstanz am Bodensee.

Medical One: Wann ist eine Korrektur der Schlupflider sinnvoll und was raten Sie Interessenten einer Lidstraffung in Friedrichshafen?
Dr. Becker: Interessenten, die wegen Schlupflidern zu mir kommen, stört meistens der müde Gesichtsausdruck und die Schwere der Lider. Oftmals schränken starke Schlupflider auch das Sehfeld ein. Wenn sich bei der Analyse des Befundes ein gut messbarer Hautüberschuss im Oberlidbereich zeigt, ist eine Oberlidstraffung in der Regel zu empfehlen. Zeigt der Befund aber, dass der Hautüberschuss auch aus einer Augenbrauenabsenkung resultiert, muss zusätzlich eine Augenbrauenanhebung in Erwägung gezogen werden.
Medical One: Welche gesundheitlichen Kriterien muss ein Interessent für eine Lidstraffung in Friedrichshafen erfüllen? Auf was muss vor der Augenlidkorrektur geachtet werden?
Dr. Becker: Der Ausschluss von Augenerkrankungen ist Voraussetzung für jede Operation im Lidbereich. Ich empfehle daher jedem eine augenärztliche Routine-Untersuchung vor einer solchen Operation. Auch Faktoren, die zu vermehrten Schwellungen und Blutergüssen führen sollten vorher ausgeschaltet werden. Ein Beispiel hierfür wäre ein vorhandener Bluthochdruck oder die Einnahme von Blutverdünnern. Patienten einer Lidstraffung in Friedrichshafen erhalten hierzu von mir im Beratungsgespräch alle ausführlichen Informationen.
Medical One: Welche Technik der Lidstraffung in Friedrichshafen bevorzugen Sie?
Dr. Becker: Eine Ausmessung und Markierung des Hautüberschusses mit genauer Betrachtung von Asymmetrien erfolgt unmittelbar vor der Operation. Die Lidstraffung in Friedrichshafen wird in der Regel in einer Kombination aus Dämmerschlaf und örtlicher Betäubung durchgeführt.
Bei der Oberlidkorrektur wird der Hautüberschuss sowie ein minimaler Streifen Muskel- und Fettgewebe entfernt, um eine schöne Lidkontur zu schaffen. Es wird gewebeschonend und sehr exakt gearbeitet, damit die Lidfunktion völlig intakt bleibt. Der ursprüngliche Gesichtsausdruck und die Augenform werden dabei nicht verändert. Die Naht wird bereits nach 6 Tagen entfernt und ist sehr fein. Nach dem Eingriff sollte das Auge leicht gekühlt und der Patient überwacht werden. Der Patient ist schon nach kurzer Zeit wieder fit, so dass eine Lidstraffung in Friedrichshafen in der Regel ambulant durchgeführt wird.
Medical One: Was empfehlen Sie einem Patienten, um den Heilungsprozess nach einer Lidstraffung in Friedrichshafen zu unterstützen?
Dr. Becker: Damit keine stärkeren Schwellungen und Blutergüsse entstehen, ist zu empfehlen, die Augen direkt nach der OP moderat zu kühlen und den Oberkörper hoch zu lagern. Der Wundheilungsprozess der Augenlider ist in der Regel sehr zügig. Oftmals sieht man schon nach einer Woche nur noch eine leichte Schwellung. Die gerötete Narbe, die in der Lidfalte liegt, blasst schon in 4 Wochen nach der OP ab und wird immer unauffälliger. Nach zwei Wochen kann der Patient auch wieder mit leichten sportlichen Betätigungen anfangen.
Mehr erfahren: Lidstraffung

Unsere Kliniken

Qualifizierte Beratung in Ihrer Nähe.

Kliniken und Beratungszentren der Medical One.

Kliniken ansehen

Unsere Fachärzte

Sensibel und offen für Ihre Wünsche

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere erfahrenen Fachärzte aus den Bereichen Ästhetische Chirurgie, Haartransplantation und Gewichtsmanagment.

Fachärzte ansehen