Übersicht: Fachärzte

Prof. asoc. Dr. med. Klaus Plogmeier

Ärztlicher Leiter / Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Herr Prof. asoc. Dr. med. Klaus Plogmeier ist Ihr Ärztlicher Leiter des Medical One Schönheitszentrums Berlin sowie des Beratungszentrums in Leipzig. Das Motto des Facharztes für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit der Spezialisierung auf Brust- und Gesichtsoperationen sowie Fettabsaugung und Faltenbehandlung ist ganz im Sinne unserer Patienten: „Sich für den Menschen Zeit nehmen.“

Werdegang

Prof. Plogmeier studierte Medizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Freien Universität Berlin. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums folgte eine Ausbildung in Chirurgie und die Facharztausbildung zum Plastischen Chirurgen in der Klinik für Plastische Chirurgie und Brandverletztenzentrum des Krankenhauses Am Urban in Berlin.

1994 wechselte Prof. Plogmeier als Funktionsoberarzt an die Klinik für Plastische Wiederherstellungs- und Handchirurgie der Medizinischen Fakultät der Otto von Guericke Universität. 1995 erfolgte die Beförderung zum leitenden Oberarzt der Klinik.

Neben der Rekonstruktiven Chirurgie verlagerte sich der Schwerpunkt der Spezialisierung zunehmend in die Ästhetische Chirurgie. Als Spezialist für Brustchirurgie, Nasen- und Gesichtschirurgie war Prof. Plogmeier als Leiter der Praxisklinik Kurfürstendamm tätig und nahm 2005 die Tätigkeit als Ärztlicher Leiter der Medical One auf.

Gleichzeitig wurde die Tätigkeit an der Universität bis 2007 konsiliarisch weitergeführt. Seit 2008 hat Prof. Plogmeier einen Lehrauftrag an der Universität Oradea, wo er zweimal jährlich die Vorlesungen in Plastischer Chirurgie hält. Am 17. Mai 2012 wurde Dr. Plogmeier offiziell zum assoziierten Professor ernannt und ist damit Bestandteil des Lehrkörpers der Universität.

Auszeichnungen und Zertifikate

Prof. Plogmeier wurde im Jahr 2008 von der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin-Therapie (DGBT) als „Zertifizierter Anwender für ästhetische Botulinumtoxin-Therapie“ ausgezeichnet.

Vier Jahre in Folge (2013, 2014, 2015, 2016) Focus-Auszeichnung als TOP Mediziner „Ästhetische Chirurgie“: Focus-Siegel, verliehen für seine Operationsergebnisse in dem Bereich „Brustchirurgie“.

Ästhetische Chirurgie - Focus Top-Mediziner 2013 - Siegel
Ästhetische Chirurgie - Focus Top-Mediziner 2014 - Siegel
Ästhetische Chirurgie - Focus Top-Mediziner 2015 - Siegel
Ästhetische Chirurgie - Focus Top-Mediziner 2016 - Siegel

Herr Prof. asoc. Dr. med. Plogmeier ist Mitglied in folgenden Vereinigungen / Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • International Society for Burn Injuries (ISBI)

Prof. Dr. med. Klaus Plogmeier

Interview

Vorstellung von Herrn Prof. Dr. med. Klaus Plogmeier

Jetzt Interview lesen