Übersicht: Körperformende Behandlungen

Trotz gesunder Ernährung und viel Sport verschwinden Ihre Fettpölsterchen an Bauch, Beinen, Gesicht oder Oberschenkeln nicht? Fühlen Sie sich nicht mehr wohl in Ihrer Haut? Achten Sie einmal auf die Körper Ihrer Eltern und Geschwister, denn häufig ist eine genetische Disposition für die Anlage von Reserven verantwortlich. Auf herkömmliche Weise sind diese kaum zu beseitigen. In diesen Fällen kann das Fettabsaugen am Bauch, an den Oberschenkeln oder anderen Körperregionen dauerhaft helfen.

Wann ist eine Fettabsaugung sinnvoll?

Wenn Sport und gesund Ernährung keinen gewünschten Erfolg erbringen und Sie sich selbst in Kleidung nur noch unwohl fühlen.

Einige Beispiele dafür sind

  • Wenn Sport und gesunde Ernährung keine Erfolge erzielen
  • Bei genetischer Disposition für die Anlage von Reserven
  • Nach Schwangerschaften
  • Wenn Sie Ihre Problemzonen wieder in Form bringen wollen

Häufige Anwendungsgebiete für eine Fettabsaugung

Erfahren Sie mehr, wie eine Fettabsaugung an diesen Problemzonen helfen kann
Fettabsaugung – Auf einen Blick
Behandlungsdauer
Behandlungsdauer1 - 4 Stunden
Klinikaufenthalt
Klinikaufenthalt1 - 2 Tage
Regeneration
Regeneration4 - 6 Wochen

Wie wird eine Fettabsaugung durchgeführt?

Die Fettabsaugung wird unter lokaler Betäubung, Dämmerschlaf oder Vollnarkose durchgeführt und dauert je nach Behandlungsumfang ca. 1-3 Stunden. Unsere Fachärzte verwenden zum Fettabsaugen ein sehr schonendes Verfahren. Zunächst markiert Ihr Arzt an Ihrem Körper, in welchen Regionen wie viel Fett abgesaugt werden soll. Nach Injektion einer Kombination aus lokalem Betäubungsmittel und einer Kochsalzlösung findet die schonende Fettabsaugung statt. Die Kontur wird deutlich gebessert und teilweise kommt es danach sogar zu einer Optimierung des Hautbildes. Nach der Operation tragen Sie bis zu vier Wochen ein Kompressionsmieder, um eine ebenmäßige Form zu garantieren.

Ihre individuellen Wünsche stehen bei MEDICAL ONE im Mittelpunkt

Sicher haben Sie klare Vorstellungen davon, was Sie an Ihrem Körper optimieren möchten. In Ihrem ersten Beratungsgespräch können Sie diese Wünsche erläutern und mit einem unserer Fachärzte besprechen, welches Ergebnis erzielt werden kann. Stört Sie zusätzlich zu einzelnen Fettpolstern auch ein Hautüberschuss? Dann beraten wir Sie gerne zu den Möglichkeiten einer kombinierten Fettabsaugung und Straffung.

Prüfen Sie schnell und unkompliziert Ihren aktuellen Body Mass Index (BMI) und holen Sie sich vorab eine erste Einschätzung zu einer möglichen Behandlung ein.

Kosten einer Fettabsaugung

Die Kosten einer Fettabsaugung sind davon abhängig, welche und wie viele Zonen behandelt werden. Wünschen Sie beispielsweise eine zusätzliche Straffung, ist eine Operation deutlich komplexer und somit auch teurer. Im gemeinsamen Beratungsgespräch mit unseren Ärzten erstellen wir Ihnen gerne einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Vorab können Sie sich bereits über unseren Preisrechner einen ungefähren Behandlungspreis berechnen zu lassen.

Finanzierung durch die Targobank: Mit unseren flexiblen Finanzierungsmodellen schon ab 0,00% können Sie Ihre Behandlung auch bei unserem vertrauensvollen Bankpartner finanzieren. Mehr zur Targobank

BMI Rechner

Prüfen Sie schnell und unkompliziert Ihren aktuellen Body Mass Index (BMI) und sehen Sie selbst, welche Eingriffe für Sie in Frage kommen.

berechnen

Häufige Fragen zur Fettabsaugung

Kann ich einen Bierbauch absaugen lassen?

Nicht geeignet ist das Fettabsaugen bei dem sogenannten männlichen Bierbauch. Hier liegt das Fett unter der Bauchmuskulatur und kann ausschließlich durch Sport und eine Ernährungsumstellung reduziert werden.

Hilft eine Fettabsaugung bei Übergewicht?

Auch bei starkem Übergewicht ist eine Fettabsaugung nicht das Mittel der Wahl. Hier empfehlen wir eine Umstellung der Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten, eventuell in Kombination mit einem Magenballon. Gerne beraten wir Sie auch zu diesem Thema.