Skip to main content
Newsletter abonnieren Angebot anfordern Kostenlose Beratung 0800 - 3000 313 Aus dem Ausland +49 (0) 30 / 837 95 199

Doppelkinn / fliehendes Kinn

Bei hoher Fettansammlung und überschüssigem Gewebe unterhalb des Kinns spricht man von einem Doppelkinn. Dieses bildet sich nicht nur bei übergewichtigen Menschen, auch schlanke Personen können davon betroffen sein. Neben Übergewicht kann ein Doppelkinn nämlich ebenso durch den natürlichen Alterungsprozess oder einen Gendeffekt begünstigt werden. Während die Durchführung gewissen Anti-Doppelkinn-Übungen gegen ein leichtes Doppelkinn helfen können, kann ein ausgeprägtes Doppelkinn in der Regel nur chirurgisch entfernt werden.