Skip to main content
Newsletter abonnieren Angebot anfordern Kostenlose Beratung 0800 - 3000 313 Aus dem Ausland +49 (0) 30 / 837 95 199

Fadenlifting

Das Fadenlifting stellt eine nicht-chirurgische Alternative zum Facelift dar. Nach örtlicher Betäubung werden dabei Fäden mittels einer speziellen Nadel eingebracht, welche erschlafftes oder abgesunkenes Gewebe wieder anheben und wie gewollt positionieren. Konturen und Hautstrukturen können so wieder verbessert und gefestigt werden. Zusätzlich zu einem sofortigen Liftingeffekt erhält man durch das Fadenlifting auch dezentes Volumen im behandelten Bereich. Geeignet ist das Fadenlifting vor allem für die Optimierung der Unterkieferkontur, bei beginnenden Nasolabialfalten oder Marionettenfalten sowie bei hängender Haut an Wangen, Augenbrauen oder Hals.