Skip to main content
Newsletter abonnieren Angebot anfordern Kostenlose Beratung 0800 - 3000 313 Aus dem Ausland +49 (0) 30 / 837 95 199

Platysmaplastik

Der Platysma-Muskel ist der Halsmuskel, welcher im Bereich des oberen Thorax entspringt und zu Hals und Wangen zieht. Er beeinflusst daher maßgeblich die Kontur des Winkels zwischen Hals und Kinn. Bei einer Halsstraffung zur Optimierung des Erscheinungsbildes des Halses kann also neben einer Hautstraffung zusätzlich eine Verkürzung oder Straffung des Platysma-Muskels eingesetzt werden. Diese Kombination sorgt für eine schöne Halspartie, die insgesamt ein jugendlicheres Erscheinungsbild generiert.