Skip to main content
Newsletter abonnieren Angebot anfordern Kostenlose Beratung 0800 - 3000 313 Aus dem Ausland +49 (0) 30 / 837 95 199

Orangenhaut

Orangehaut ist die im Volksmund geläufige Bezeichnung für Cellulite. Die primäre Ursache für die Entstehung von Cellulite liegt im Bindegewebe. Dort verlaufen Bindegewebsfasern, welche die Oberhaut mit dem daruntergelegenen Gewebe verbinden. Dadurch werden natürliche Kammern für das Fettgewebe geschaffen. Sind diese Fasern weniger elastisch als üblich oder verkürzt, so ziehen sie die Oberhaut nach unten. Dadurch entsteht das für Orangenhaut typische Hautbild, welches sich durch Dellen und Unebenheiten zeigt. Orangehaut wird neben Östrogen auch durch Übergewicht und schwaches Bindegewebe begünstigt. Im fortschreitenden Alter tritt sie demnach bei bis zu 90% aller Frauen auf.