Newsletter abonnieren Kostenlose Beratung 0800 - 210 10 11 AT 0800 – 80 23 34 CH 0800 – 55 81 26
MagazinNews

Focus Ärzteliste: 3 MEDICAL ONE Ärzte unter den Deutschen Top-Medizinern 2017

Übersicht: News

Das Magazin Focus Gesundheit zeichnet auch in diesem Jahr wieder Top-Mediziner in verschiedenen Fachbereichen aus. In der aktuellen Ärzteliste 2017 wurden gleich drei unserer Fachärzte ausgezeichnet.

Wir sind stolz auf die erneute Auszeichnung unserer Medical One Fachärzte Dr. Marian Stefan Mackowski, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, Plastische und Ästhetische Chirurgie und ärztlicher Leiter der Medical One Klinik Hamburg, Prof. Dr. Klaus Plogmeier, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und ärztlicher Leiter der Medical One Klinik Berlin sowie Dr. med. Uwe Herrboldt, Facharzt für Chirurgie und Plastisch-Ästhetische Chirurgie, Leiter der Medical One Klinik Dortmund.

Facharzt Dr. med. Marian S. Mackowski

Dr. med. Marian S. Mackowski

Das fünfte Jahr in Folge erhielt Dr. med. Mackowski die Focus-Auszeichnung als TOP Mediziner der „Ästhetische Chirurgie“. Die Focus-Siegel wurden ihm für seine Operationsergebnisse in den Bereichen „Brustchirurgie“, „Facelift“ und „Lidkorrektur“ verliehen.

Facharzt Prof. asoc. Dr. med. Klaus Plogmeier

Prof. asoc. Dr. med. Klaus Plogmeier

Auch Prof. Dr. med. Plogmeier erhielt zum fünften Mal in Folge die Focus-Auszeichnung als TOP Mediziner der „Ästhetische Chirurgie“. Als spezialisierter Brustchirurg erhielt er das Fokus-Siegel im Bereich „Brustchirurgie“.

Facharzt Dr. med. Uwe Herrboldt

Dr. med. Uwe Herrboldt

Dr. med. Herrboldt darf sich ebenfalls zum fünften Mal über das Fokus-Siegel im Bereich „Brustchirurgie“ freuen und gehört damit zu den TOP-Medizinern der „Ästhetischen Chirurgie“.

Schoenheitschirurgie Fokus Siegel Top Mediziner 2017

So wird die Focus Ärzteliste erstellt:

Zur Auswertung der Focus Ärzteliste werden bundesweit persönliche Interviews mit Ärzten durchgeführt, die wissenschaftlichen Aktivitäten überprüft und Patienten befragt. Zudem werden über mehrere Monate hinweg Fachärzte über das Können ihrer Kollegen befragt.